Freizeitprogramm 2024


Skulpturen-Park Bruno Weber

***ACHTUNG: Neues Datum: Samstag, 29. Juni 2024***

Der Bruno Weber Park ist der grösste Skulpturenpark der Schweiz und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. 

Der Bruno Weber Park liegt in Spreitenbach im Kanton Aargau, oberhalb von Dietikon, vor den Toren Zürichs. Bruno Weber hat hier seine Vision verwirklicht und einen Ort der Beschaulichkeit, des besinnlichen Nachdenkens, der inneren Einkehr geschaffen. 

 

Eintritt: Der Eintritt kostet 15 Franken. Für Senioren ab 65 Jahren 12 Franken und für Besucher mit KulturLegi 10 Franken.

 

Treffpunkt: 11.00 Uhr unter  der grossen Bahnhofsuhr im HB Zürich.

Die Anreisemöglichkeiten mit dem öffentlichen Verkehr sind sehr gut. Wir fahren mit der S12 Abfahrt 11.14 Uhr Richtung Brugg auf Gleis 41/42, Ankunft Dietikon 11:29 Uhr. Vom Bahnhof Dietikon fahren die Busse 325 oder 306 in Richtung des Parks. Von den Busstationen aus sind es noch ein paar Minuten zu Fuss.  

Anmeldung: bis Mittwoch, 26. Juni 2024 online oder bei Walter Müller 079 955 14 13 oder walter.mueller3@bluewin.ch.


Besuch des Bundeshauses in Bern mit Führung

*** ACHTUNG: Neues Datum: Freitag, 19. Juli 2024 ***

Wir haben eine Führung durch das Bundeshaus in Bern.

Vor dem Besuch im Bundeshaus werden wir irgendwo in Bern das Mittagessen einnehmen. Personen, die nicht essen wollen, können die Altstadt und den Bärengraben besuchen. Anschliessend gehen wir zum Bundeshaus.

Es muss eine Identitätskarte CH oder EU, ein Reisepass, ein Führerschein CH oder CH-Ausländerausweis vorgewiesen werden.

Wir müssen um 13.30 Uhr für die Sicherheitskontrolle im Bundeshaus eintreffen. Es geht darum, dass keine gefährlichen Sachen ins Bundeshaus gelangen. Auch die Kleidung muss im Bundeshaus angemessen sein. Die Mitnahme flüssiger Stoffe ist generell untersagt, ausgenommen sind benötigte Medikamente sowie Spezialnahrung. Schliessfächer befinden sich im Besuchereingang (nach der Sicherheitskontrolle). Im Gebäude darf fotografiert werden (ohne Blitz), das Filmen ist nicht erlaubt. Von den Tribühnen aus ist das Fotografieren und Filmen nicht erlaubt. Mobiltelefone müssen auf "stumm" geschaltet werden.

Die Führung dauert 1 Std. und ist gratis.

Treffpunkt: 9.45 Uhr am Treffpunkt unter der grossen Bahnhofsuhr im HB Zürich. Rückkehr in Zürich vermutlich um 18.00 Uhr.

Anmeldung: Bitte bis Montag, 1. Juli online oder an Walter Müller 079 955 14 13 oder walter.mueller3@bluewin.ch.

Billett: Bitte selbst lösen. Zürich – Bern retour mit Halbtax ca. Fr. 30.–, ohne Halbtax ca. Fr. 60.–.


Samstag, 31. August 2024: Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See und Besichtigung Historisches Museum in Uri

Gemeinsam unternehmen wir eine Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee von Luzern nach Flüelen.  An Bord gibt es Verpflegungsmöglichkeiten. Wir werden von Luzern nach Flüelen fahren und etwa 2 ¾ Stunden auf dem Schiff und auf dem Vierwaldstättersee verbringen. Der Vierwaldstättersee ist der 5. grösste See der Schweiz. Er hat eine Fläche von 114 m2. Zwischen Beckenried und Gersau liegt die tiefste Stelle des Vierwaldstätter-sees. Sie ist 214 Meter tief. Die breiteste Stelle mit 3.3 Kilometern liegt zwischen Beckenried und Gersau. Die engste Stelle des Vierwaldstättersees liegt bei den zwei Nasen von Bürgenstock und der Rigi. Sie ist 800 Meter breit. Wenn wir in Flüelen angekommen sind, fahren wir mit dem Bus nach Altdorf. Altdorf ist der Hauptort des Kantons Uri. Dort werden wir das Historische Museum des Kantons Uri besichtigen. In diesem Museum wird das Kulturleben des Kantons Uri und die Urner Geschichte gezeigt.  Die diesjährige Sonderausstellung beinhaltet Münzen und Eisenbahnmodelle.

 

Preis: CHF 29.- ohne Halbtax für die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee, CHF 14.50 mit Halbtax.

Das Generalabonnement ist für die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee gratis. Für IV Rentner mit Begleitausweis ist für die Begleitperson die Schifffahrt gratis. Dann bezahlt nur eine der beiden Personen die Schifffahrt.

 

Eintritt Museum: Der Eintritt in das Historische Museum des Kantons Uri wäre CHF 7.- (bei Gruppen ab 10 Personen CHF 5.- pro Person). Mit Ausweis der Raiffeisen Bank ist der Eintritt in das Museum gratis.

 

Anmeldung: Bitte bis Dienstag, 27. August 2024 online oder bei Walter Müller 079 955 14 13, 052 242 17 13 oder walter.mueller3@bluewin.ch.

 

Bei mehr als 10 Personen werde ich ein Kollektiv-Billett für die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee, für die Bahn und das Museum organisieren.